Bitcoin Trader Test & Erfahrungen

Testbericht aktualisiert am: 10.07.2020

Bitcoin Trader Logo

Unser Fazit vorab: Bitcoin Trader ist eine zuverlässige Software und für Anfänger wie auch Profis geeignet. JETZT hier kostenlos ausprobieren.

Dass der Handel mit digitaler Währung durchaus lukrativ sein kann, stellen immer mehr Menschen fest, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Allerdings ist der Markt für Kryptowährung alles andere als übersichtlich.

Deshalb haben in den letzten Jahren vor allem jene Personen hier viel verdient, die sich mit der Materie auskennen. Fachwissen und Erfahrung brauchen Anleger allerdings nicht unbedingt, um sich bei Bitcoin Trader einen Nebenverdienst zu ermöglichen.

Die Plattform Bitcoin Trader eignet sich vor allem für Anleger, die sich mit dem Trading den Traum von einem passiven Einkommen erfüllen wollen. Hier sorgt ein Bot dafür, dass Währung vollkommen automatisiert getradet wird.

Das Ergebnis: Anleger müssen kaum Zeit investieren und können sofort in das Trading einsteigen. Die guten Quoten sind nur eines der Argumente, welche für den Anbieter sprechen.

Bitcoin Trader kostenlos Testen

Bitcoin Trader Erfahrungen

Worum geht es bei Bitcoin Trader?

Das Prinzip hinter dem bekannten Bot ist einfach: Anleger melden sich bei der Plattform an, aktivieren den Bot und müssen danach nichts mehr weiter tun, als dessen Aktivitäten zu überwachen. Wie das automatische Trading funktioniert?

Mithilfe eines Algorithmus und des maschinellen Lernens. Die beiden Komponenten sorgen dafür, dass der Bot erahnen kann, wann sich die Kurse verändern.

Natürlich kann der Bot mit seiner Voraussage nicht immer richtig liegen, doch sehr oft geht die Rechnung auf. Verkauft wird immer dann, wenn der Anleger einen Gewinn machen kann. Gekauft wird hingegen, wenn die Preise fallen oder gerade gefallen sind.

Getradet wird bei Bitcoin Trader live, damit auch in zeitlicher Hinsicht alle Vorteile direkt mitgenommen werden können. Der Markt für Bitcoin du Co. schließt nie. Allein schon deshalb wäre es für menschliche Anleger nicht möglich, auf eigene Faust ohne viel Zeit zu handeln.

Tipp: Melden Sie sich noch HEUTE (11.07.2020) bei Bitcoin Trader an. Ab dem 12.07.2020 ist die kostenlose Testversion leider nicht mehr verfügbar. Klicken Sie JETZT hier und sichern Sie sich die kostenlose Testversion.

Bitcoin Trader Vorteile

Features & Funktionsweise

Sicherheit – 96%
Rendite – 93%
Benutzerfreundlichkeit – 92%
Mindesteinzahlung – 92%
Demokonto – 90%
Support – 90%
Auszahlungen – 96%
Gebühren – 93%

Wer hat das System erfunden und veröffentlicht?

Das ist ein Mann namens Gary Roberts. Dieser kennt sich mit dem Markt für Bitcoin aus und hat es sich zum erklärten Ziel gemacht, auch Menschen ohne tieferes Wissen den Zugang zum Markt für digitale Währung zu erleichtern. Dabei soll wiederum der Bot von Bitcoin Trader helfen.

Anhand hochtechnischer Signale soll die Software ermitteln, wann sich ein Kauf der ein Verkauf lohnt. Das sorgt wiederum dafür, dass jedermann handeln kann und sich von den Gewinnen mehr Luxus, einen Zusatz zur Rente oder das Abbezahlen eines Kredits ermöglicht.

In 3 einfachen Schritten mit dem Handel anfangen

1. Kostenloses Konto eröffnen

Du musst deinen vollständigen Namen, deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und deine Telefonnummer angeben.

2. Tätige eine Einzahlung

Du kannst wählen, ob du den minimal erforderlichen Betrag bezahlen möchtest oder ob du eine höhere Summe investieren willst. Wähle dafür deine bevorzugte Zahlungsmethode.

3. Beginne mit dem Trading

Mit dem jetzt zugänglichen Trading-Dashboard kannst du deinen Status überprüfen und Auszahlungen vornehmen.

Bitcoin Trader kostenlos Testen

Bitcoin Trader Wie es funktioniert

Diese Meinungen gibt es zu Bitcoin Trader

Es gibt immer Menschen, die sich nicht trauen, das Trading einmal mit der Hilfe eines Bots auszuprobieren. Wer es gewagt hat und sich heute einen gewissen Luxus durch automatisierte Trading ermöglichen kann, der hat den Schritt ganz sicher nicht bereut.

Manche Anleger verdienen innerhalb der ersten Wochen bereits mehrere hundert Euro – in dem Fall ist die Freude groß. Ob für die Rente, für Kredite oder für neue Anschaffungen – die richtige Investition sorgt für mehr finanzielle Unabhängigkeit.

Vor & Nachteile von Bitcoin Trader

Vorteile

  • Die Anmeldung ist für jedermann vollkommen kostenlos. Es muss daher niemand zuerst Geld bezahlen, bevor er überhaupt die Chance bekommt, sich die Software einmal näher anzuschauen.
  • Da das Programm rein webbasiert funktioniert, braucht man kein bestimmtes Gerät und kann sich ganz bequem von jedem Ort aus anmelden sowie Verluste und Gewinne überblicken.
  • Der Einzahlungsbetrag bei Bitcoin Trader ist verhältnismäßig niedrig. Gerade einmal 250 Dollar müssen überwiesen werden, bevor es mit dem Trading losgehen kann.
  • Momentan gibt es ein Demokonto, mit dem neue Anleger ganz in Ruhe das Handeln üben können, ohne gleich richtige Währung zu kaufen.

Nachteile

  • Der einzige kleine Nachteil ist recht einfach zu verschmerzen: Bei Bitcoin Trader kann nicht jede Art der digitalen Währung gehandelt werden.

Bitcoin Trader Erfolge

Fazit

Generell ist Bitcoin Trader genau das, was sich Menschen von einem Bot für das Trading erwarten. Die Anmeldung und Nutzung ist einfach und die Erfolge anderen Nutzer klingen vielversprechend.

Wer kein eigenes Wissen mitbringt und auch nicht die Geduld hat, sich dieses anzueignen, der kann sein Glück hier probieren. Einen großen Aufwand bedeutet die Anmeldung nicht und einige Anleger investieren erfolgreich – auch ohne Erfahrung.

Wie verhält sich Bitcoin Trader im Vergleich zu anderen Bots?

Wer genau weiß, wie das Prinzip hinter dem Bot funktioniert, der kann vielleicht eher Vertrauen fassen. Generell lässt sich sagen, dass es sich bei Bitcoin Trader um einen seriösen Anbieter handelt, der seinen Anleger einen guten Service und faire Konditionen bietet.

Zudem gilt er als deutlich besser als viele andere Anbieter, die teurer sind oder weniger Funktionen bieten.